Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter ASM-Profile
Ablauf in Tagen 10
Datenschutz http://www.asm-profile.de/datenschutzerklaerung.html
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz http://www.asm-profile.de/datenschutzerklaerung.html
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter ASM-Profile
Ablauf in Tagen 5
Datenschutz http://www.asm-profile.de/datenschutzerklaerung.html
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _ga, _gat_gtag_UA_TRACKING-ID, _gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name iFrames [Google Maps]
Technischer Name CONSENT,__Secure-3PAPISID,__Secure-3PSID, APISID,HSID,SAPISID,SID,SSID,AID,ANID,SIDCC, NID,SNID,SEARCH_SAMESITE,CGIC,CGIC, __Secure-APISID,__Secure-HSID,__Secure-SSID, 1P_JAR,OTZ,OGPC,TAID,DV
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 6491
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung von Google Maps.
Erlaubt

Montage Eingagsmattenrahmen

Alle Mattenrahmen bis zu einer Größe von 1000 x 800 mm werden 1-teilig, Rahmenprofil - Verstärkungsecke, fest vernietet geliefert. Größere Maße werden mit Verschraubungen durch Rändelmuttern geliefert, damit eine Montage ohne zusätzliches Werkzeug möglich ist. Beim Einbau in schwimmenden Estrich kann auf eine zusätzliche Befestigung der Rahmen auf dem Rohbeton verzichtet werden. Beim Einbau des Rahmens ist es erforderlich, dass alle Winkel und Maße überprüft werden, damit die Eingangsmatte passend eingelegt werden kann. Bei größeren Rahmen empfehlen wir nicht nur das Diagonalmaß zu überprüfen, sondern auch alle 30 cm das Innenmaß in Breite und Laufrichtung zu überprüfen, damit sichergestellt ist, dass der Rahmen rechtwinkelig und passgenau eingebaut ist. Bei Verlegung der Fliesen, diese mit normalem Fugenabstand gegen das Rahmenprofil verlegen und die Fugen mit Fugenmörtel satt bis zum Grund verschließen. Rahmen und Bodenbelag müssen absolut plan sein um Schäden im Übergangsbereich zu vermeiden. Es ist darauf zu achten dass die Auflagefläche der Matte absolut plan und höhengerecht ausgebildet wird. Bei Estrichverlegung im Rahmen oder bei nicht exakt planer, höhengerechter Auflagefläche der Matte, eventuell die Fläche mit Spachtelmasse nacharbeiten.

Große Eingangsbereiche

Eingangsmatten von ASM-Profile werden in den Standardmaßen ungeteilt geliefert. Bei großen Eingangsbereichen kann es dennoch sinnvoller sein, mehrere kleinere Matten anstatt einer großen Matte zu verlegen. Ein Grund hierfür ist z. B. das resultierende Gesamtgewicht der Matten. Wiegt diese mehr als 50 kg, kann die Matte nur schwer bewegt bzw. aufgerollt werden. Die maximale Länge des zu verwendenden Grundprofils beträgt 4000 mm. Bei breiteren Eingangsbereichen muss auch hier eine Teilung erfolgen.

Montage Eingangsmatten, Sauberlaufzonen und Aluminiumprofilmatten

Eingangsmatten von ASM-Profile werden standardmäßig je nach Mattengröße 5 mm bis 10 mm kleiner als das Rahmeninnenmaß geliefert, damit gewährleistet ist, dass die Aluminiumprofil Eingangsmatte aufgerollt werden kann.

Ferner muss berücksichtigt werden das aufgrund von Temperaturunterschieden, sich die Aluminiumprofil Eingangsmatte durch Sonneneinstrahlung oder Wärme ausdehnt.

Überprüfen Sie vor Einlegen die Mattenauflage im Rahmen, losen Schmutz entfernen, damit die Matte plan aufliegt. Bei Überschreitung der maximalen Länge des Grundprofils, werden die Eingangsmatten mehrteilig, in Rücksprache mit Ihnen zwecks Aufteilung, geliefert.

Bei Sonderformen der Eingangsmatte immer die einzelnen Eingangsmatten nach Verlege Plan einlegen.

Montageanleitung unserer Eingangsmatten zum Download:

description